2 Minuten Detox-Getränk für einen stabilen Blutzucker und mehr

Share with your friends










Submit

Artikel Quelle: DailyHealthPost.com

Detox GetränkDas folgende Detox-Getränk befreit den Körper von Giftstoffen, kurbelt den Stoffwechsel an, senkt den Blutdruck und kann sogar Diabetes vorbeugen, indem es den Blutzucker stabil hält.

Wenn du meinst, dass es sich zu gut anhört, um wahr zu sein, dann probiere es einfach selbst aus. Dadurch, dass dich das Rezept nur zwei Minuten deiner Zeit kostet, hast du wirklich nicht viel zu verlieren.

2 Minuten Detox-Getränk

Zutaten:

  • 1 Teelöffel Zimt
  • 2 Esslöffel Apfelessig
  • 2 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft
  • 1 Esslöffel Rohhonig
  • Ein Glas Wasser

Zubereitung

Gib die Zutaten in einen Standmixer und mische alles gut durch. Trinke die Mischung morgens vor dem Frühstück. Da die Zubereitung nur 2 Minuten dauert, solltest du das Getränk jeden Morgen frisch zubereiten. Beachte, dass du unseren Detox-Drink mindestens 10 oder 12 Wochen lang täglich trinken solltest, um Ergebnisse zu sehen.

Wirkstoffe

Zimt ist toll, um den Blutzuckerspiegel aufrecht zu halten und die Insulinsensitivität zu verbessern. Das ist besonders für Diabetiker interessant. Forscher fanden heraus, dass Diabetes-Typ-2-Patienten nach der Einnahme eines CR-Nahrungsergänzungsmittels (hierbei handelt es sich um eine in Zimt vorkommende Verbindung) verbesserte Glukose-, Insulin-, Cholesterin- und HbA1c-Werte hatten.

Apfelessig kann bei der täglichen Einnahme den Blutdruck senken. Dies ist auf die Essigsäure zurückzuführen. Die antihypertensive Wirkung von Essigsäure und Essig hat laut einer Studie im Journal Bioscience, Biotechnology and Biochemistry bei hypertensiven Ratten zu einer deutlichen Abnahme des Blutdrucks und der Renninaktivität geführt. Die besten Ergebnisse wurden erzielt, als der Essig oder die Essigsäure täglich nach dem Aufwachen verabreicht wurden.

Zitronensaft enthält jede Menge Antioxidantien in Form von Flavonoiden. Diese können freie Radikale im Körper bekämpfen und so das Immunsystem stärken. Bei diabetischen Ratten konnten Zitronenflavanoide oxidativen Stress unterdrücken.

Honig bietet aufgrund seiner Nährstoff-, Enzym-, Mineralien- und Vitamin-Dichte zahlreiche Vorteile für den menschlichen Körper. Honig kann unter anderem das Immunsystem stärken, Bakterien und Pilze abtöten, den Blutzuckerspiegel regulieren, Magengeschwürze lindern, etc.

Nachdem du die Zutaten wahrscheinlich schon bei dir zuhause hast, fängst du am besten gleich morgen mit deiner Entgiftungskur an.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

 asnkspinning   

Dieses Training beschleunigt das Altern Deines Körpers (vermeiden)... 


 
  gesundesherz     
 
 

Diese "gesunden" Lebensmittel schädigen Dein Herz...

 
 
     zitrone  
 

Trinken Sie DIES morgens als Erstes...      

 
 
flacherbauchfrau
 
 

   
 
gehirnohnerand
 
 

Das SCHLIMMSTE Lebensmittel, das Dein Gehirn schädigt...

 
 

 

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.