3 Gemüse, die Bauchfett bekämpfen?

Share with your friends










Submit

Ein einzigartiger Tipp wie ein paar besondere Gemüse die Verbrennung von Bauchfett stimulieren können…

Bauchfett wegIch wette, du wusstest noch nicht, dass es eine bestimmte Sorte von Gemüsen mit ganz speziellen Phytonährstoffen gibt, die dir tatsächlich beim Kampf gegen Bauchfett helfen.

Lass mich erklären, welche dies sind und warum…

Chemikalien, die deinen Körper dazu zwingen, Bauchfett zu speichern

Wahrscheinlich hast du noch nie etwas darüber gehört, das bestimmte Chemikalien in unserer Nahrung und unserer Umwelt wie Pestizide, Herbizide und bestimmte Petrochemikalien aus Haushaltsreinigern, Kosmetika usw. deinen Körper belasten und dazu führen, dass dein Körper Übermengen an Bauchfett ansammelt.

Diese Chemikalien sind als Xenoöstrogene bekannt.

Xenoöstrogene sind Chemikalien, denen du auf verschiedene Weise ausgesetzt bist. Sie haben eine östrogene Wirkung und können bei Männern und Frauen das Hormongleichgewicht stören, wenn man ihnen zu stark ausgesetzt ist. Das bedeutet, sie können im Körper von Männern und Frauen verheerende Schäden anrichten.

Diese östrogenen Chemikalien, denen wir täglich ausgesetzt sind, können deinen Körper neben vielen anderen Problemen (wie langfristig erhöhtes Krebsrisiko) dazu anregen, Bauchfett zu speichern.

Und hier kommt uns diese besondere Klasse von Gemüsen sehr gelegen…

Einer der coolen Tricks, die ich meinen Kunden, die mich für Ernährungsberatung engagieren, lehre, ist der Einsatz von Kreuzblütler Gemüse, welche gegen die Bekämpfung von Bauchfett helfen.

Gemüse aus der Familie der Kreuzblütler wie Brokkoli, Blumenkohl, Rosenkohl, Grünkohl, Weisskohl usw. enthalten spezifische und einzigartige Phytonährstoffe wie Indol-3-Carbinol (I3C), die beim Kampf gegen diese östrogenen Verbindungen helfen…

Und der Kampf gegen diese, das Bauchfett anregenden, östrogenen Chemikalien kann dir beim Kampf gegen das Bauchfett selbst helfen!

Da hast du es – noch ein Grund, das zu tun, was Mama dir immer gesagt hat und mehr Brokkoli essen!

Ich habe im letzten Jahr wirklich gelernt, Rosenkohl zu mögen – lass etwas Käse von mit Gras ernährten Tieren auf ihm schmelzen und gib etwas Knoblauch hinzu. du wirst sehen, es schmeckt wirklich toll!

Aber Vorsicht…

Obwohl diese Gemüseart eine super-gesunde Wahl für einen schlanken, starken und energiegeladenen Körper ist… habe ich herausgefunden, dass es mindestens 23 alltägliche Lebensmittel gibt, bei denen die meisten Leute fälschlicherweise denken, sie seien „gesund“… in Wahrheit SCHÄDIGEN diese aber deinen Stoffwechsel und führen zu mehr Bauchfett.

Entdecke diese stoffwechsel-schädigenden Lebensmittel auf der nächsten Seite:

Diese 23 „gesunden“ Lebensmittel SCHÄDIGEN deinen Stoffwechsel und führen zu mehr Bauchfett (vermeide diese)

seite2

 

 

 

 

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.