Wie EINE Handvoll hiervon vor jeder Mahlzeit dir beim Abnehmen hilft

Share with your friends










Submit

mandeln

Hierbei handelt es sich um einen sehr einfachen, kleinen Trick, der leider oft übersehen oder nicht ernstgenommen wird. Dennoch kenne ich persönlich einige Menschen, denen dieser simple Trick, der so einfach in die tägliche Routine eingebaut werden kann, beim Abnehmen geholfen hat.

Hier unser ganz simpler Abnehmtrick:

Iss etwa 20 Minuten vor deinem Mittag- und Abendessen EINE Handvoll gesunde Nüsse, egal welcher Art, wie beispielsweise rohe Mandeln, Walnüsse, Pekannüsse, Macadamia-Nüsse etc. Nur EINE Handvoll. Dies bewerkstelligt gleich zwei Dinge:

1. Die gesunden Fette, Ballaststoffe und das Eiweiß in den Nüssen senden ein Signal an dein Gehirn, welches deinen Appetit reduziert, weil dein Gehirn die Nährstoffe “wahrnimmt”. Somit bist du bei der eigentlichen Mahlzeit weniger hungrig und nimmst automatisch weniger Kalorien beim Mittag- oder Abendessen zu dir, da dein Gehirn 20 Minuten Zeit hatte, deinen Appetit entsprechend anzupassen.

2. Zum zweiten sorgt dieser tolle Abnehmtrick dazu, dass die Ballaststoffe, Eiweiße und gesunden Fette deinen Magen 20 Minuten vor der Mahlzeit erreichen, was wiederum die Aufnahme von Kohlenhydraten, die du mit deinem Mittag- oder Abendessen zu dir nimmst, reduziert. Dies verlangsamt und kontrolliert deine Blutzucker- und Insulin-Reaktion auf die Mahlzeit.

Eine verlangsamte Insulin-Reaktion bedeutet wiederum, dass dieser Trick auch hormonell bedingten Hunger, der durch das Insulin verursacht wird, steuert. Genauer gesagt bedeutet es, dass du, sofern du diesen Trick vor dem Mittagessen anwendest, nachmittags weniger Gelüste oder hormonell bedingte Hungerattacken verspürst.

Super-Boost: Um den Abnehm-Effekt noch zu steigern, kannst du zusätzlich zu der Handvoll Nüssen auch noch ein Glas Wasser trinken. Du wirst merken, dass du auf einmal nur noch halb so viel Hunger hast, wie vorher und daher einiges an Kalorien einsparen. Wenn du dir jetzt denkst, dass die Nüsse aber doch auch Kalorien enthalten – eine Handvoll Nüsse oder etwa 25 Gramm enthalten nur ca. 160 Kalorien (je nach Nussart). Ein Durchschnitts-Mittagessen enthält gute 800 Kalorien, wobei du nach diesem Trick, wenn du auf dein Sättigungsgefühl hörst, wahrscheinlich nur die Hälfte zu dir nimmst.

Insgesamt, mit den Nüssen (und einem Glas Waser mit 0 Kalorien) also nur 560 Kalorien, anstatt 800. Wenn du den Trick also mittags und abends anwendest, kannst du pro Tag bis zu 500 Kalorien einsparen und das auf völlig gesunde und natürliche Weise.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

 asnkspinning   

Dieses Training beschleunigt das Altern Deines Körpers (vermeiden)... 


 
  gesundesherz     
 
 

Diese "gesunden" Lebensmittel schädigen Dein Herz...

 
 
     zitrone  
 

Trinken Sie DIES morgens als Erstes...      

 
 
flacherbauchfrau
 
 

   
 
gehirnohnerand
 
 

Das SCHLIMMSTE Lebensmittel, das Dein Gehirn schädigt...

 
 

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.