Warum du dein Wasser immer warm trinken solltest

Artikel Quelle: TheAlternativeDaily.com

Wasser

Während ein kaltes Glas Wasser unglaublich erfrischend ist, stellt sich heraus, dass es eine Reihe von Gründen gibt, warum warmes oder gar heißes Wasser besser für dich ist.

Hier 8 Vorteile von warmem Wasser:

1. Schmerzlindernd

Warmes oder heißes Wasser hat eine beruhigende Wirkung auf die Bauchmuskeln und kann bei Menstruationsbeschwerden, Bauchkrämpfen und anderen Muskelkrämpfen helfen.

2. Abnehmhilfe

Eine Tasse heißes Wasser auf leeren Magen am Morgen bringt deinen Stoffwechsel in die Gänge. Warmes Wasser erhöht die Körpertemperatur und die Stoffwechselrate.

Am besten fügst du noch den Saft einer halben ausgepressten Zitrone hinzu, um freie Radikale zu bekämpfen und Heißhungerattacken vorzubeugen.

3. Verhinderung der vorzeitigen Alterung

Ein Glas warmes Wasser hilft außerdem, Verbindungen und Toxine aus dem Körper zu spülen, welche die Alteung beschleunigen und verbessert zudem die Elastizität der Haut, indem es die Zellreparatur fördert.

4. Abhilfe gegen eine verstopfte Nase

Ein Gläschen heißes Wasser ist wunderbar gegen Erkältungssymptome. Es hilft, den Schleim zu lösen, befreit deine Atemwege und lindert Halsschmerzen.

Weiter auf der nächsten Seite …

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.