5 überraschende Gründe kalt zu duschen

Wechselduschen war gestern:  Eine kalte Dusche belebt, erfrischt und ist gut für die Gesundheit.

Wechselduschen war gestern: Eine kalte Dusche belebt, erfrischt und ist gut für die Gesundheit.

Duschen unter heißem Wasser ist ein Luxus, der, gesundheitlich gesehen, unnötig ist.

Kaltes Duschen hingegen bietet gleich mehrere unglaubliche gesundheitliche Vorteile.

Lies also unbedingt weiter, um zu erfahren, wie sich kaltes Duschen auf deine Gesundheit auswirkt!

Kaltes Duschen verbrennt weißes Fett

Braunes Fett ist die Art von Fett, die unser Körper benötigt um Wärme zu erzeugen, wenn es draußen kalt ist. Ist jemand übergewichtig und hat beispielsweise an der Taille, am Hals oder an den Oberschenkeln zu viel Fett, dann handelt es sich dabei um weißes Fett – die ungesunde Art von Fett, die nur schwer loszuwerden ist.

Skandinavische Forscher fanden heraus, dass kalte Temperature tatsächlich die Stoffwechselrate von braunem Fett erhöhen, und das bis zu 15 Prozent, dies kann zu einem potenziellen Gewichstverlust von 9 Pfund pro Jahr führen. Vielleicht ist dies das Geheimnis, warum Skandinavier schon seit langem eine der niedrigsten Fettleibigkeits-Quoten in Europa haben.

Kaltes Duschen verbessert die Erholungszeit nach dem Sport

Regelmäßiges Trainieren, vor allem High Impact Training, kann seinen Tribut vom Körper fordern, der auch Tage nach dem Sport noch schmerzt. Dieses steif sein nach dem Workout lässt sich allerdings vermeiden, nämlich mit einer kalten Dusche. Viele Profi-Sportler gehen sogar noch weiter und nehmen nach dem Sport ein Eisbad.

Kaltes Duschen weckt die Lebensgeister

Wie oft drückst du am Morgen auf die Schlummertaste? Eine kalte Dusche am Morgen könnte dazu beitragen, dass du dich schon frühmorgens aufgeweckter und weniger groggy fühlst.

Eine kalte Dusche schockt deinen Körper und zwingt ihn tiefer zu atmen, was gleich zwei Vorteile hat – es erhöht die vitale Gesamtsauerstoffaufnahme, wodurch du den geistigen Nebel von der Nachtruhe abschüttelst und erhöht außerdem deine Herzfrequenz, was widerum zu einer verbesserten Durchblutung aller lebenswichtigen Organe führt und dir wichtige Energie spendet.

Kaltes Duschen fördert die Immunität und den Kreislauf

Wie schon erwähnt kann kaltes Duschen deine Stoffwechselrate ankurbeln, was dazu führt, dass du überschüssiges Fett verbrennst. Die gleiche Reaktion bringt auch dein Immunsystem in Schwung, indem dein Körper Bakterien und Viren bekämpfende Leukozyten (weiße Blutkörperchen) ausschüttet, die aktiv Eindringlinge bekämpfen und Krankheiten vorbeugen.

Kaltes Duschen bringt zudem die Blutzirkulation in Schwung, was Bluthochdruck und Arterienverkalkung vorbeugt.

Kaltes Duschen verbessert die Haar- und Hautgesundheit

Kämpfst du mit Akne? Leidest du unter deinem trockenden Haar? Indem du auf kaltes Duschen umsteigst, könnten diese Probleme bald ein Ding der Vergangenheit sein. Das Problem mit warmem duschen ist, dass es die Haut und Haare austrocknet. Kaltes Wasser hingegen hat einen gegenteiligen Effekt und wird dazu beitragen, Feuchtigkeit in den Poren einzuschließen und Haut und Haar zu versiegeln – für schönere, glattere Haut und Haare.

Umsteigen auf kaltes Duschen

Wenn du nicht von heute auf morgen unter die kalte Dusche springen möchtest, dann ist der beste Weg am Ende Duschens den Hebel langsam gen kalt zu stellen, bis du es schaffst eine Minute lang unter kaltem Wasser zu stehen. Sobald du dich daran gewöhnt hast, kannst du anfangen alle 30 Sekunden zwischen warm und kalt zu wechseln, sobald du die Dusche betrittst. Du wirst merken, dass du schon bald immer toleranter, was kaltes Wasser betrifft wirst!

Studien haben auch gezeigt, dass Menschen mit Depressionen von kalten Duschen profitieren können – die Vorteile einer kalten Dusche scheinen also endlos!

Hinweis: Personen, die unter einer Herzkrankheit leiden, sollten vorab mit ihrem Arzt sprechen.

Hat Dir dieser Trick gefallen?

==> Hier findest Du weitere 101 schlaue Abnehm Tricks

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

 asnkspinning   

Dieses Training beschleunigt das Altern Deines Körpers (vermeiden)... 


 
  gesundesherz     
 
 

Diese "gesunden" Lebensmittel schädigen Dein Herz...

 
 
     zitrone  
 

Trinken Sie DIES morgens als Erstes...      

 
 
flacherbauchfrau
 
 

   
 
gehirnohnerand
 
 

Das SCHLIMMSTE Lebensmittel, das Dein Gehirn schädigt...

 
 

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.