4 natürliche Einschlafhilfen, die dich wie ein Baby schlummern lassen

Leichter gesagt, als getan: Entspannt einschlafen, mit einem Lächeln aufwachen

Leichter gesagt, als getan: Entspannt einschlafen, mit einem Lächeln aufwachen

Bestimmt kennst du das – du liegst auf der Couch und gähnst munter vor dich hin, bis du dich schließlich ins Bett raffst. Anstatt aber in einen tiefen Schlaf zu verfallen, drehst du dich von einer Seite auf die andere, schaust immer wieder auf deinen Wecker und zählst die Stunden bis zu wieder aufstehen musst. Von erholsamem Schlaf keine Spur.

Die Gründe, warum du einfach nicht einschlafen kannst sind vielfältig – Probleme bei der Arbeit, zu Hause oder auch ein chronisches Gesundheitsproblem können dir nachts den Schlaf rauben.

Bevor du dich jedoch für ein verschreibungspflichtiges Medikament mit einer langen Liste an Nebenwirkungen entscheidest, solltest du zumindest versuchen, deine Schlaflosigkeit natürlich zu bekämpfen.

Hier 4 DIY Rezepte gegen Schlaflosigkeit:

Natürliche Schlaftabletten

Benötigte Materialien

Gelatine oder pflanzliche Kapseln, Größe “00”

Zutaten

* Entscheide dich wenn möglich für biologisch oder wildgefertigte Kräuter

  • 2 Teile Baldrianwurzel, pulversisiert
  • 2 Teile Helmkraut, pulverisiert
  • 1 Teil Zitronenmelisse, pulversisiert
  • 1 Teil Haferstroh, pulverisiert
  • 1 Teil Passionsblume, pulversisiert
  • ½ Teil Rhodiola Wurzel, pulverisiert
  • ¼ Teil Hopfenblumen, pulverisiert

Alle Zutaten nach Volumen und nicht nach Gewicht gemessen

Anleitung

  1. In einer nicht reaktiven Schüssel alle pflanzlichen Pulver mischen
  2. Das Pulver fest gepackt in die Kapseln schöpfen
  3. Bewahre die Kapseln in einem Einmachglas verschlossen an einem kühlen, dunklen Ort auf. Die Kapseln bleiben so bis zu 12 Monate frisch.

Empfohlene Anwendung

2-4 Kapseln 30 Minuten vor dem Schlafengehen

Frischer Kamille-Lavendel-Tee

Zutaten

  • 1 TL Lavendelknospen
  • 1 TL Kamilleknospen
  • 250 ml heißes Wasser
  • Milch/ Honig zum Abschmecken (optional)

Anleitung

  1. Bringe das Wasser zum Kochen
  2. Gib je einen TL Lavendel- und Kamilleknospen in einen Teesieb
  3. Füge den Teesieb deiner Tasse hinzu bevor du das kochende Wasser vorsichtig hinein gießt
  4. Lasse die Kräuter 10-15 Minuten ziehen, je länger, desto geschmacksintensiver wird dein Tee
  5. Schmecke das Ganze mit Milch und/oder Honig ab

Kräuter Gute Nacht Tee

Zutaten

  • 3 Teile Kamillenblüten
  • 2 Teile Zitronenmelisse
  • 1 Teil Katzenminze
  • 1 Teil Haferstroh
  • 1 Teil Passionsblume
  • ¼ Teil Hopfenblumen
  • ¼ Teil Baldrainwurzel

Anleitung

  1. Mische die aufgeführten Kräuter in einer großen Schüssel zusammen
  2. Schnapp dir deinen Teesieb, fülle ihn mit einem Teil der Kräutermischung und übergieße das Ganze mit 250ml Wasser
  3. Den Rest der Kräutermischung kannst du in einem verschlossenen Container bis zu 6 Monate aufbewahren

Empfohlene Anwendung

Dieser Tee ist mild genug für die nächtliche Anwendung, d.h. du kannst ihn jeden Abend 30 Minuten vor dem Schlafengehen trinken.

Einschlafhilfe Spray

Zutaten

  • 60g getrocknete Baldrainwurzel
  • 14g getrocknete Passionsblume
  • 8g getrocknete Hopfenblumen
  • 8g getrocknete Katzenminze
  • 180ml Wasser
  • 500 ml Pflanzliches Glycerin
  • 1-2 TL Lavendelextrakt
  • 4-6 Tropfen reines Vanillearoma, optional

Einmachglas 1L

Flasche mit Sprühpumpe (dunkel)

Anleitung

  1. Mische die getrockneten Kräuter in einem großen 1 Liter Einmachglas
  2. Bringe die 180ml Wasser zum Kochen und gieße das Wasser über die Kräuter um diese zu befeuchten
  3. Gieße das pflanzliche Glycerin über die Kräuter, sodass diese bedeckt sind
  4. Schließe das Glas und schüttel es gut durch
  5. Stelle das Glas an einen warmen Ort (Fensterbank) und schüttle es ein bis zweimal pro Tag
  6. Gieße das Gemisch nach 2-4 Wochen mittels einem Seihtuch oder Passiertuch ab. Quetsche das Pflanzenmaterial so gut wie möglich. Hinweis: Wenn du möchtest kannst du Schritt 1-6 mit der gewonnenen Flüssigkeit ansatt des Wassers und pflanzlichen Glycerins wiederholen. Dieser Vorgang nennt sich Doppelinfusion und führt zu einer effektiveren Medizin.
  7. Füge dein Lavendelextrakt und Vanille hinzu
  8. Gieße das Extrakt in dunkle Braunglasflaschen mit Sprühpumpen Verschluss. Beschrifte die Flasche mit dem Namen, Kräutern und Datum und bewahre sie an einem dunklen Ort außer Reichweite von Kindern auf. Die Mischung lässt sich 2-3 Jahre aufbewahren.

Empfohlene Anwendung

Sprühe nach Bedarf 3 Spritzer direkt auf die Zunge.

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

brot200x200



Das SCHLIMMSTE Lebensmittel für Deine Gelenke, Haut und Blutzucker...




Eier2


Sind ganze Eier oder nur das Eiweiss gesünder? Alles was Du über Eier für Deine Gesundheit wissen musst...

 

avocado

 

Die 5 gesündesten fettverbrennenden Lebensmittel
(von einigen wirst Du überrascht sein!)...




cellulitefrei



Für Frauen: 5 überraschende Prinzipien, die Du kennen musst, um Cellulite für immer loszuwerden...



brot

 

Diese 4 Lebensmittel führen zu schneller Alterung (vermeiden)...




Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.