Das Nr. 1 Lebensmittel, das Diabetes verschlechtert (nein, es ist nicht Zucker)

Anti-Weizen-Welle: Warum auch Diabetiker aufspringen sollten

Anti-Weizen-Welle: Warum auch Diabetiker aufspringen sollten

Wenn du an Lebensmittel, die schlecht für Diabetiker sind, denkst, was fällt dir dann als erstes ein? Die meisten denken dabei sofort an Zucker, Süßigkeiten, Eis, Cola , etc.

Es ist allgemein bekannt, dass genau diese zuckerhaltigen Lebensmittel und die darin enthaltenen Zucker-Zusatzstoffe eine der Ursachen für Diabetes sind und es schwer machen, den Blutzuckerspiegel stabil zu halten.

Was die meisten aber nicht wissen, ist dass es ein Lebensmittel gibt, das von den großen Lebensmittelunternehmen als “gesund und vollwertig” vermarktet wird, tatsächlich aber potenziell mehr Schaden als reiner Zucker anrichten kann (ganz zu schweigen von den Auswirkungen auf die Bauchspeicheldrüse).

In der Tat haben mehrere Studien bestätigt, dass dieses “gesunde” Lebensmittel den Blutzucker sogar noch höher schnellen lässt, als reiner Haushaltszucker … Autsch!

Die Rede ist von “gesundem und vollwertigem” Weizen und damit ist auch Vollkorn gemeint.

Hier eine weniger bekannte Tatsache, die oft von den massiven Marketing-Kampagnen der Lebensmittelunternehmen unter den Tisch gekehrt wird : Weizen enthält eine ungewöhnliche Art von Kohlenhydraten (die nicht in anderen Lebensmitteln gefunden werden) namens Amylopektin-A. Genau diese Art von Kohlenhydraten lässt deinen Blutzucker wie fast keine andere Kohlenhydratquelle in die Höhe schnellen.

Das bedeutet, das Lebensmittel auf Weizenbasis wie Brot, Cerealien, Muffins und andere Backwaren häufig zu einem viel höheren Blutzuckerspiegel führen, als andere Kohlenhydratquellen. Ich selbst habe das ganze getestet, indem ich meinen Blutzucker mithilfe eines Blutzuckermessgerätes etwa 45 Minuten nachdem ich 2 Scheiben Weizenbrot verdrückt hatte, gemessen habe. Und dann erneut, nachdem ich eine Schüssel Haferflocken mit dem Äquivalent an Kohlenhydraten gegessen habe. Ich selbst bin kein Diabetiker und die Ergebnisse unten wären bei einem Diabetiker noch um EINIGES (3 bis 4 Mal) schlimmer:

2 Scheiben Vollkorntoast:

45 Minuten nach Verzehr: Blutzucker schoss von 86 (nüchtern) auf 155.

1 Schüssel Haferbrei (gleiche Menge Kohlenhydrate wie 2 Scheiben Vollkorntoast)

45 Minuten nach Verzehr: Blutzucker schoss von 86 (nüchtern) auf 112.

Wie du vielleicht weißt, bilden sich die AGEs (Endprodukte der Glykierung) dann, wenn dein durchschnittlicher Blutzuckerspiegel über einen gewissen Zeitraum hinweg erhöht ist. Diese AGEs lassen dich schneller ALTERN. Das ist ein Grund, warum Typ-2-Diabetiker schneller Zeichen der Hautalterung vorweisen, als Nicht-Diabetiker. Im Wesentlichen beschleunigt ein hoher Blutzuckerspiegel die Rate des Alterns – NOCH ein Grund, um deinen Blutzuckerspiegel unter Kontrolle zu bekommen.

Offensichtlich hat der Vollkorntoast meinen Blutzuckerspiegel viel mehr als die Haferflocken in die Höhe getrieben und falls du dich damit nicht auskennst – 155 ist ein massiver Blutzuckerwert für einen Nicht-Diabetiker.

Die Gründe, die gegen Weizen sprechen, werden noch schlimmer.

Wahrscheinlich hast du schon von der potenziell gesundheitsschädigenden Wirkung von Gluten gehört (eine andere problematische Verbindung in Weizen, die Entzündungen im Verdauungssystem verursachen kann) – ein weiterer Grund, um Lebensmittel auf Weizenbasis aus deiner Ernährung zu streichen. Auch wenn nicht so viele Leute wie bisher angenommen empfindlich auf Gluten reagieren, kann auch Gluten dich schneller altern lassen.

Indem du Lebensmittel auf Weizenbasis aus deiner Ernährung streichst, kann du die Kontrolle über deinen Blutzuckerspiegel und dein Diabetes bekommen – aber nur, wenn du noch ein paar andere Dinge richtig machst.

Auf der nächsten Seite findest du ein paar wissenschaftliche Geheimnisse in Sachen Blutzuckerkontrolle, die dir vielleicht sogar dabei helfen können deine Typ-2-Diabetes rückgängig zu machen, alles mit ein paar einfachen Schritten.

Mithilfe eines “Täglichen Anti-Diabetes-Tricks“, der dich weniger als 30 Sekunden pro Tag kostet, kannst du deine Blutzuckerwerte drastisch verbessern und im Laufe der Zeit, wenn du alles richtig machst, dein Diabetes sogar umkehren.

Aber Vorsicht, beachte bitte dies…

Weizen ist eines der SCHLIMMSTEN Lebensmittel, auf der nächsten Seite findest du weitere “gesund” Lebensmittel, die du vermeiden solltest, da sie dich dick und krank machen können sowie besser Alternativen…

naechsteseite2

 

 

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

 asnkspinning   

Dieses Training beschleunigt das Altern Deines Körpers (vermeiden)... 


 
  gesundesherz     
 
 

Diese "gesunden" Lebensmittel schädigen Dein Herz...

 
 
     zitrone  
 

Trinken Sie DIES morgens als Erstes...      

 
 
flacherbauchfrau
 
 

   
 
gehirnohnerand
 
 

Das SCHLIMMSTE Lebensmittel, das Dein Gehirn schädigt...

 
 

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.