11 unglaublich sättigende Lebensmittel

Artikel Quelle: AuthorityNutrition

Was du isst, bestimmt wie voll du dich danach fühlst. Dabei sättigen dich einige Lebensmittel mehr als andere. Gekochte Kartoffeln oder Haferflocken enthalten beispielsweise weniger Kalorien als Eis oder ein Croissaint, aber sind dennoch sättigender.

Indem du Lebensmittel isst, die dich länger satt halten, kannst du die Zeit bis zur nächsten Mahlzeit besser überbrücken. Wenn du abnehmen möchtest, solltest du genau diese Lebensmittel essen, um auf lange Sicht abzunehmen.

In diesem Artikel findest du 11 unglaublich sättigende Lebensmittel. Diese enthalten generell entweder viel Protein, Ballaststoffe, ein hohes Volumen (hoher Wassergehalt) und sind unverarbeitet.

1. Gekochte Kartoffeln

Kartoffeln

Kartoffeln wurden in der Vergangenheit oft dämonisiert, sind aber in Wirklichkeit nahrhaft und gesund.

Gekochte, ungeschälte Kartoffeln sind eine gute Vitamin- und Mineralstoffquelle, einschließlich Vitamin C und Kalium.

Sie haben zudem einen hohen Wassergehalt, enthalten viele Kohlenhydrate und moderate Mengen an Ballaststoffen und Eiweiß. Zudem enthalten Kartoffeln kaum Fett.

Im Vergleich zu anderen kohlenhydratreichen Lebensmitteln sind Kartoffeln sehr sättigend.

Weiter auf der nächsten Seite …

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.