4 Gehirn-Vitalstoffe, die NUR in Fleisch und Fisch zu finden sind

Richtig essen, besser denken: 4 Gehirn-Vitalstoffe

Richtig essen, besser denken: 4 Gehirn-Vitalstoffe

Es gibt viele Meinungen zum Thema vegetarischer Lebensstil.

Bevor du dich jedoch dazu entscheidest, Wurst- und Fleischprodukte aus deiner Ernährung zu streichen, solltest du bedenken, dass es eine Reihe von Nährstoffen gibt, die nur in tierischen Produkten zu finden sind.

Vier dieser Gehirn-Vitalstoffe sind besonders für die Entwicklung und Funktion unseres Gehirn notwendig.

Egal, ob du Vegetarier bist oder einfach jemand auf der Suche nach Vitalstoffen speziell für das Gehirn, hier ein Blick auf vier gesunde Stoffe, die nur in Fleisch, Fisch und Eiern zu finden sind.

Vitamin B12

Das in Fisch, Milchprodukten, Fleisch, Eiern und Krustentieren gefundene Vitamin B12 ist entscheidend für den Aufbau von Proteinen und DNA. Vitamin B12 spielt eine wichtige Rolle beim Energiestoffwechsel, weshalb es auch oft in Energy-Drinks und Nahrungsergänzungsmitteln zu finden ist.

Eine weniger bekannte Tatsache ist, dass Vitamin B12 eine bedeutende Rolle für unser Gehirn und dessen Gesundheit und Funktion spielt, besonders im Bezug auf unser Alter. Studien haben gezeigt, dass ein niedriger Vitamin B12 Spiegel vor allem bei älteren Bevölkerungsgruppen in der Regel zu alterbedingten Gedächtnisproblemen führt. Der Grund? Das Gehirn kann als Folge eines Vitamin B12 Mangels tatsächlich schrumpfen.

Weiter geht es auf der nächsten Seite…

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.