5 tolle Dinge, die du bei Halsschmerzen gurgeln solltest

4. Ingwer

Ingwer verfügt über antiseptische und schmerzlindernde Eigenschaften. Diese machen ihn zu einer potenten Mischung gegen Halsschmerzen. Hacke hierzu ein daumengroßes Stück Ingwerwurzel klein und drücke den Saft in eine kleine Schüssek. Füge nun ein wenig heißes Wasser und einen Teelöffel Roh-Honig bei. Wenn du mutig bist, kannst du noch eine Prise Cayennepfeffer untermischen. Gurgel nun so lange, wie du es ertragen kannst.

5. Kurkuma

Kurkuma ist eines der wertvollsten Allround-Heilgewürze auf Erden und verfügt über erstaunliche antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften. Um mit Kurkuma zu gurgeln, mische einen halben Teelöffel Kurkuma-Pulver mit einem halben Teelöffel Salz und einer Tasse heißem Wasser. Verwende diese Mischung zweimal pro Tag für 30 bis 60 Sekunden zum Gurgeln. Pass aber auf, dass du das leuchtend gelbe Gewürz nicht auf deine Kleidung tropfst.

Was machst du gegen Halsschmerzen?

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

[sc:BottomPost2 ]

 

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.