6 Anti-Erkältungsdrinks

5. Karotten-Kicker

Karotten enthalten wie Äpfel jede Menge Beta-Carotin. Eine der Hauptfunktionen von Beta-Carotin ist es, die körpereigenen Schleimhäute, welche entlang der Atemwege und im Verdauungstrakt zu finden sind, zu unterstützen. Stärkere Schleimhäute machen es schwieriger für Bakterien in die Blutbahn zu gelangen, wo sie dir Probleme bereiten können.

Auch hier können wir dir nur wieder empfehlen, in eine Saftpresse zu investieren. Einfach eine Handvoll Möhren entsaften und eventuell mit einem Spritzer frischer Zitrone genießen. Wenn du noch keinen Entsafter besitzt, raten wir dir, die kommenden Wintermonate so viele Karotten wie möglich in deinen Speiseplan zu integrieren.

6. Zitronen-Ingwer-Invasion

Zitrone und Ingwer sind ein wahres Kraft-Duo. Dieses Paar fördert dank des Vitamin-C Gehalts in der Zitrone nicht nur ein starkes Immunsystem , sondern bekämpft gemeinsam auch anlaufende Krankheiten Die entzündungshemmenden Eigenschaften des Zitronensafts beruhigen Halsschmerzen und gereizte Membrane, während der Ingwer dabei hilft, dein System zu reinigen.

Hierzu empfehlen wir 1 EL Zitronensaft in 3 EL Wasser aufzulösen und das Ganze mit frisch geraspeltem Ingwer zu toppen.

Hier ein weiterer toller Zitronen Tipp…

Wir wünschen dir eine erkältungsfreie Zeit!

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:
[sc:BottomPost1 ]

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.