8 Verwendungszwecke für Gelatine – von Beauty bis Gesundheit

Artikel Quelle: TheAlternativeDaily.com

Wir zeigen dir, was du neben Wackelpudding noch mit Gelatine anstellen kannst

Wir zeigen dir, was du neben Wackelpudding noch mit Gelatine anstellen kannst

Gelatine wird in der Regel mit billigen Nachspeisen assoziiert. Vielleicht hast du dich schon mal gefragt, was du mit einem angebrochenen Päckchen Gelatine noch so anstellen kannst.

Nun, hier findest du 8 tolle Verwendungszwecke für Gelatine:

1. Gelatine als Einschlafhilfe

Gelatine enthält Glycin, welches laut Forschungen die Schlafqualität verbessert. Um abends besser einschlafen zu können, kann es helfen, 1-2 EL Gelatine in eine Tasse heißen Kamillentee zu geben.

2. Gelatine-Haarwasser

Indem du 1-2 EL Gelatine zu deinem Shampoo oder Conditioner hinzugibst, lässt du dein Haar nach dem Waschen und Föhnen voller und glänzender wirken.

3. Um hausgemachten Joghurt zu verdicken

Füge deinem selbstgemachten Joghurt das nächste Mal ein wenig Gelatine hinzu, für eine leckere, cremigere Konsistenz. Verwende dazu 1 TL Gelatine pro Tasse Milch und erhitze die Milch, die du für deinen Joghurt verwendest.

4. Gelatine als Verdauungshilfe

Füge 1 Esslöffel Gelatine einem Glas heißem Wasser hinzu und vervollständige das Ganze mit ein bisschen frisch gepresstem Zitronensaft. Trinke dies morgens als erstes auf nüchternen Magen. Somit kurbelst du deine Verdauung an und die Lebensmittel gelangen reibungsloser in den Verdauungstrakt. Außerdem wird dein Verdauungstrakt die zusätzlichen Nährstoffe lieben.

Weiter auf Seite 2 …

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.