Die perfekte Tasse Kaffee in weniger als 5 Minuten

Der Durchschnittsdeutsche trinkt pro Jahr 150 L Kaffee. Da sollte der Kaffee doch besser schmecken!

Der Durchschnittsdeutsche trinkt pro Jahr 150 L Kaffee. Da sollte der Kaffee doch besser schmecken!

Auch, wenn du in der Regel keinen Kaffee magst, solltest du diesen Artikel trotzdem lesen. Mindestens 20 Menschen, die ich kenne und die normalerweise keinen Kaffee trinken, waren von diesem Rezept begeistert.

Ich nenne es die Perfekte Tasse Kaffee.

Angefangen hat alles damit, dass ich mit verschiedenen Verfahren zur Herstellung von Kaffee experimentiert habe , vom Brauverfahren über die Bohnenqualität bis hin zum Mahlverfahren.

Ich weiß, dass die Geschmäcker natürlich verschieden sind. Manche Menschen bevorzugen eine helle Röstung, andere eine dunkle, manche mögen ihren Kaffee schwarz, andere mit Sahne und Zucker, manche leicht süß, andere sehr süß usw. Meine perfekte Tasse Kaffee scheint in der Regel der Mehrheit der Menschen zu schmecken. Menschen, die ihren Kaffee lieber schwarz trinken, stimmen zu, dass sie die milde süße meines Kaffees am Ende besser mögen.

Auch wenn es am Anfang so scheint, als ob es zu viele Schritte für eine Tasse Kaffee sind, dauert es tatsächlich nur 5 Minuten, die perfekte Tasse Kaffee zu Hause zu machen.

Für den besten Geschmack und den meisten gesundheitlichen Nutzen starte ich immer mit Bio-Kaffeebohnen. Die Kaffeepflanze ist eine Pflanze, die viele Pestizide und Chemikalien aufnimmt, weshalb Bio ein Muss ist. Ich entscheide mich meist für eine dunkle oder mittlere Röstung.

Dann mahle ich die Bohnen jeden Morgen FRISCH in meiner elektrischen Bullet-Kaffeemühle und mache mit den fein gemahlenen Bohnen einen doppelten Espresso in meiner kleinen Billig-Espressomaschine. Eine Espressomaschine muss wirklich nicht teuer sein.

Anstatt, dass ich eine gebrühte Tasse Kaffee mache, verwende ich einen doppelten Schuss Espresso und füge dem nur 2,5cm kochendes Wasser in einer Tasse hinzu, ähnlich einem Cafe Americano, nur mit weniger Wasser.

Nun zu den Extras:

An dieser Stelle gebe ich ein wenig Kokoszucker, Stevia und Bio-Sahne hinzu, für natürliche Süße.

Deshalb Kokoszucker, weil er eine niedrigere glykämische Reaktion als einfacher Zucker hat und zudem Mineralien und andere Nährstoffe enthält. Im Bezug auf kalorische Süßstoffe ist Kokoszucker somit einer der Favoriten. Wenn ich Kokoszucker kaufe, öffne ich die Packung und füge eine Ladung Stevia hinzu und vermische das Ganze, was letztendlich dazu führt, dass ich weniger Kalorien zu mir nehme. Jede Tasse Kaffe enthält sowieso nur 3-4 Gramm Kokoszucker, aber dennoch spare ich hier Kalorien ohne an Geschmack einzubüßen.

Ein wenig Vitamin K2

Egal, was du machst – halte dich von diesen furchtbaren Kaffeeweißern, egal ob in Pulver- oder Flüssigform fern. Sie sind nichts anderes, als Maissirup und hydrierte Öle. Das beste ist immer noch ECHTE Sahne und ich spreche hier nicht von der fettarmen Version. Hör auf, Angst vor Fett zu haben. Das einzige, worauf du achten solltest, ist, dass du Bio-Sahne verwendest.

Bio-Sahne enthält wichtiges Vitamin K, welches die Arterienverkalkung verhindern kann und dein Herz schützt.

Ich benutze etwa 1 EL Bio-Sahne für meine perfekte Tasse Kaffee.

Eine Sache noch – Ich versuche momentan meinen Koffeinkonsum zu reduzieren, weshalb ich mich auf eine Tasse Kaffee beschränke. Das bedeute weniger als 100 mg Koffein pro Tag, was mir dabei hilft, eine Koffeinsucht und mögliche Nebennieren-Probleme zu verhindern, die durch exzessiven Kaffee- bzw. Koffeingenuss entstehen können.

Hier nochmal zusammengefasst, was die perfekte Tasse Kaffee ausmacht:

– Verwende nur Bio-Bohnen und mahle diese täglich frisch (30 Sekunden)

– Benutze eine Mini-Espressomaschine und gieße deinen doppelten Espresso mit 2,5 cm Wasser in einer Tasse auf

– Süße deinen Kaffee mit einem kleinen Löffel Kokoszucker gemischt mit Stevia (einfach vorab in einem Container mischen, damit du es nicht jedes Mal neu mischen musst)

– Füge 1 EL Bio-Sahne hinzu

Voila – die perfekte Tasse Kaffee.

Hier noch ein paar weitere Ideen, wie du deinen Kaffee rundum gesund machst…

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

brot200x200



Das SCHLIMMSTE Lebensmittel für Deine Gelenke, Haut und Blutzucker...




Eier2


Sind ganze Eier oder nur das Eiweiss gesünder? Alles was Du über Eier für Deine Gesundheit wissen musst...

 

avocado

 

Die 5 gesündesten fettverbrennenden Lebensmittel
(von einigen wirst Du überrascht sein!)...




cellulitefrei



Für Frauen: 5 überraschende Prinzipien, die Du kennen musst, um Cellulite für immer loszuwerden...



brot

 

Diese 4 Lebensmittel führen zu schneller Alterung (vermeiden)...




Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.