4 Wachmacher für einen guten Start in den Tag

3. Yerba Mate Chai

Wie Matcha liefert auch die Yerba Mate Pflanze eine belebende Dosis Koffein ohne unerwünschte Nebenwirkungen.

Zutaten für 1 Portion:

1 El Masala Chai-Gewürzmischung/ indischer Gewürztee

1 EL loser Yerba Mate Tee

1 Tasse Mandelmilch

1 Tasse Wasser

Roher Honig, je nach Geschmack

Anleitung:

Bringe die Gewürze im Wasser zum Kochen. Schalte dann den Herd ab und lasse die Mischung 15 Minuten ziehen. Füge jetzt die Mandelmilch hinzu und bringe das Ganze erneut zum Kochen. Nimm den Topf vom Herd, gib das Yerba Mate hinzu und lasse es 5 bis 10 Minuten ziehen. Vor dem Servieren kannst du etwas rohen Honig unterrühren.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.