6 Kräuter und Gewürze, die dein Immunsystem natürlich stärken

Artikel Quelle: TheAlternativeDaily.com

lebensfreude

Gesund durch den Winter

Kaum ist eine Erkältungswelle vorbei, startet schon die nächste. Hatschi!

Unser Immunsystem kann aber nicht nur während der Erkältungszeit ein wenig Unterstützung gebrauchen, sondern auch den Rest des Jahres. Schließlich bekämpft unser Immunsystem tagtäglich alle möglichen Probleme und Infektionen, um uns gesund zu halten.

Hier 6 Kräuter und Gewürze, die dein Immunsystem natürlich stärken.

1. Sonnenhut

Sonnenhut/Echinacea ist ein ursprünglich in Amerika einheimisches Kraut, das vor allem für seine heilenden und immunstärkenden Eigenschaften bekannt ist. Der Hauptvorteil von Sonnenhut ist, dass es unser Immunsystem effizienter bei der Beseitigung von Bakterien und Viren macht, was die Dauer von Erkältungen und Grippe reduziert.

Sonnenhut sollte bei den ersten Anzeichen einer Erkrankung eingenommen werden.

2. Ginseng

Ginseng ist eine der bekanntesten und am weitesten verbreiteten pflanzlichen Heilmittel auf Erden. Viele Menschen nehmen Ginseng regelmäßig ein, um ihre körperliche und geistige Leistungsfähigkeit vor allem in Stresssituationen zu verbessern. Forschungen haben gezeigt, dass Ginseng auch das Immunsystem stärken kann und bestimmte Infektionen verhindert sowie die Dauer von Erkältungen verkürzt.

Ginseng ist ein Kraut, das regelmäßig zur Vorbeugung eingenommen werden kann oder spätestens dann, wenn du das Gefühl hast, das eine Erkältung im Anmarsch ist.

3. Knoblauch

Diese leistungsstarke und scharfe Gewürz wird seit Jahrhunderten verwendet, um das Immunsystem zu stärken und alle Arten von Eindringlingen abzuwehren – einschließlich Vampiren . In Laborversuchen wurden Forscher Zeuge, wie Knoblauch aktiv Bakterien, Viren und Pilze bekämpft.

Knoblauch ist am effektivsten, wenn du ihn roh ist. Am besten kaust du danach auf einem Zweig Petersilie oder frischer Minze, um neben der Infektion nicht auch deine Mitmenschen zu vertreiben.

Weiter auf Seite 2 …

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.