Gut hydriert durch den Sommer mit Sellerie und Co.

Artikel Quelle: TheAlternativeDaily.com

sellerie
Wir alle wissen, dass der Schlüssel zu einem gut hydrierten Körper ausreichend Wasser ist. Nach einem intensiven Cardio-Workout oder einer Radtour in der Sonne fühlen wir uns oft so, als ob unser Körper unsere Wasserreserven wieder auffüllen müsste.

Hierfür wählen viele Menschen Sportgetränke, um ihren Durst zu stillen. Diese Getränke sind allerdings voll von chemischen Zusätzen und synthetischen Vitaminen und somit keine gute Wahl, was deine Gesundheit betrifft.

Glücklicherweise gibt es eine einfache, natürliche Alternative: Wasserhaltiges Obst und Gemüse.

Laut Medizinern sollte man die Flüssigkeit, die der Körper ausscheidet mit einer Flüssigkeit ersetzen, die dieser von der Zusammensetzung her so ähnlich wie möglich ist. Wasserhaltiges Obst und Gemüse ist reich an Mineralstoffen und Zucker, eine Kombination, die den Körper besser hydriert, als Wasser allein.

Hier 6 Lebensmittel, mit denen du gesund und hydratisiert durch den Sommer kommst:

1. Sellerie: Mit einem Wassergehalt von etwa 96 Prozent und einer Vielzahl an Mineralien, wie Calcium, Eisen, Magnesium, Kalium, Natrium und Zink ist Sellerie ideal zum wieder auftanken der Wasserreserven. Zusätzlich dazu enthält Sellerie eine ganze Reihe von Vitaminen – A, C und K sowie Folsäure.

Zusätzlicher Vorteil: Die enthaltenen Ballaststoffe befriedigen außerdem das Hungergefühl, sodass du dich länger satt fühlst.

2. Radieschen: Mit einem Wassergehalt von ebenfalls 96 Prozent ist dieses Gemüse reich an B-Vitaminen, Vitamic C und Mineralstoffen wie Calcium, Kupfer, Eisen und Magnesium. Die Vielzahl an Antioxidantien, einschließlich Beta-Carotin, Lutein und Zeaxanthin machen diese kleine rote Knolle zu einem richtigen Powerhouse.

Zusätzlicher Vorteil: Radieschen enthalten außerdem Sulforaphan, eine Verbindung, die das Wachstum bestimmter Krebszellen, darunter Brust-, Dickdarm-, Eierstock- und Prostatakrebs hemmt.

3. Gurke: Mit einem ungefähren Wassergehalt von 96 Prozent und den enthaltenen Mineralstoffen wie Kalzium, Kalium, Magnesium und Natrium, inklusive einer gesunden Dosis an Vitamin K sind Gurken ein erfrischender Durstlöscher mit Biss.

Zusätzlicher Vorteil: Der hohe Polyphenol-Antioxidantien Gehalt, einschließlich Lignane, wurde laut mehrerer Forschungen mit einem reduzierten Risiko von Herzerkrankungen und bestimmten Krebsarten in Verbindung gebracht.

Weiter auf der nächsten Seite…

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.