5 Dinge, die du noch heute aus deiner Ernährung streichen solltest

Diese 5 Lebensmittel gehören in den Müll

Du möchtest gesund bleiben oder werden? Wer will das nicht!

Dennoch kann die Entscheidung, welche Lebensmittel zu einer gesunde Ernährung gehören, eine echte Herausforderung sein, vor allem, wenn man all die kleinen Sünden betrachtet, die wir uns von Zeit zu Zeit gönnen.

Während hin und wieder sündigen erlaubt ist, gibt es dennoch einige Dinge, die du aus deiner Ernährung streichen solltest, und zwar wenn möglichst schon gestern.

Nicht nur, dass einige an deiner Gewichtszunahme schuld sein können, einige können auch ernsthafte gesundheitliche Probleme auslösen, die einen großen Einfluss auf die allgemeine Gesundheit haben.

Lass uns also einen Blick auf 5 Dinge werfen, die doch noch heute aus deiner Küche entfernen solltest, um deine Gesundheit zu optimieren:

Künstliche Süßstoffe

Wir könnten ganze Bände darüber schreiben, wie schädlich Diät-Getränke für dich sind. Diese sind jedoch nicht die einzige Quelle an künstlichem Süßstoff.

Von den künstlichen Süßstoffen, die du in deinen Kaffee gießt bis hin zu versteckten künstlichen Süßstoffen in kalorienarmen Leckereien – es wird Zeit, diesen gefährlichen Chemikalien den Kampf anzusagen und sie ein für alle Mal gegen gesunde, süße Alternativen auszutauschen.

Halte auf den Etiketten nach Aspartam und Sucralose Ausschau und werfe diese Lebensmittel sofort weg. Wenn du einen natürlichen Süßstoff benötigst, dann halte dich an reinen Honig, Ahornsirup oder auch Stevia.

Instant-Reis

Reis ist toll für deine Ernährung, vor allem, wenn du braunen Reis oder andere gesunde Optionen wählst. Instant-Reis, wenn auch schmackhaft, enthält nicht nur hohe Mengen an Natrium sondern auch zahlreiche Arten von Konservierungsstoffen in der Würze.

Wähle stattdessen einfachen weißen oder braunen Reis und verfeinere ihn mit leckeren, frischen Zutaten für eine gesunde Mahlzeit. Falls dir das Kochen auf dem Herd zu lange dauert, lohnt sich die Investition in einen Reiskocher.

Fleischkonserven

Du weißt wahrscheinlich, dass verarbeitete und geräucherte Wurstwaren am besten von deinem Speiseplan gestrichen werden sollten. Eine besonders hohe Gefahr geht jedoch von Fleischkonserven aus.

Zusätzlich zu der Tatsache, dass Fleischkonserven übermäßig viel Natrium enthalten, zusätzlich zu Übermengen an Nitrit und anderen Nahrungskonservierungsmitteln, ist der Verarbeitungsprozess bei Konserven mit einem zusätzlichen Risiko verbunden.

Besonders bei ehr säurehaltigem Fleisch können Chemikalien von der Dose in das Nahrungsmittel selbst entweichen. Es ist gesünder, die Fleischkonserven ganz aufzugeben und statdessen lieber Frischfleischprodukte auf den Speiseplan zu setzen, auch wenn diese weniger “bequem” sind.

Lebensmittel aus Weißmehl

Vollkornlebensmittelprodukte sind die gesündeste Option, ohne wenn und aber. Raffiniertes Mehl, das in Weißbrot, Nudeln und vielen anderen Lebensmitteln verwendet wird, ist eines der gefährlichsten Dinge, die du deinem Körper antun kannst.

Hierbei geht es nicht nur darum, dass Vollkornprodukte gesünder für dich sind und mehr Nährstoffe und Vitamine enthalten, sondern vielmehr darum, dass raffiniertes Mehl, das gebleicht und bromiert wurde, sogar krebserregend sein kann.

Indem du Weißmehl Produkte vermeidest, tust du deiner Gesundheit und sogar deinem Wohlbefinden einen riesen Gefallen. (Und zusätzlich schmecken Vollkornprodukte auch noch besser.)

Gefährliche Vitamin-Ergänzungen

Wenn ein Großteil deiner Vitaminzufuhr aus Nahrungsergänzungsmitteln stammt, dann solltest du deine Ernährungsstrategie nochmal überdenken – nicht nur, dass viele Nahrungsergänzungsmittel nicht hilfreich sind, einige können sogar geradezu gefährlich sein.

Der schlimmste Übeltäter sind Vitamin B12, bei dessen Herstellungsprozess Spuren von Zyanid im Produkt erhalten bleiben; ungenannte Omega-3-Fettsäuren , die häufig aus Schwermetall-belastetem Fisch gewonnen werden; und Vitamin-A aus Beta-Carotin, welches möglicherweise das Risiko für Herzerkrankungen erhöht.

Was ist also demnach die beste Lösung? Vitamine aus gesunden, natürlichen Nahungsquellen!

Hier findest Du weitere 23 Lebensmittel, die du SOFORT aus deinem Ernährungsplan streichen solltest…

 

naechsteseite2

 

 

 

 

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

 asnkspinning   

Dieses Training beschleunigt das Altern Deines Körpers (vermeiden)... 


 
  gesundesherz     
 
 

Diese "gesunden" Lebensmittel schädigen Dein Herz...

 
 
     zitrone  
 

Trinken Sie DIES morgens als Erstes...      

 
 
flacherbauchfrau
 
 

   
 
gehirnohnerand
 
 

Das SCHLIMMSTE Lebensmittel, das Dein Gehirn schädigt...

 
 

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.