So hellst du deine Zähne mit nur 2 Zutaten natürlich auf

Die Lösung heißt: Kokosöl und Backpulver.

So funktioniert's:

Das tolle an Kokosöl und Backpulver ist, dass es die Zähne innerhalb von nur 2 Minuten aufhellen kann. Komm, zwei Minuten wirst du doch Zeit haben, um es auszuprobieren, oder nicht?

Für unsere natürliche Zahnpasta für weiße Zähne benötigst du nur zwei Zutaten:

  • 8 TL Backpulver
  • 8 TL extra natives, kaltgepresstes Kokosöl

Mische die beiden Zutaten zusammen (das Kokosöl wird mit dem Rühren weicher). Gib einen großzügigen Klecks deiner selbstgemachten Zahnpasta auf deine Zahnbürste und putze dir täglich ca. 2 Minuten die Zähne damit. Mund gut ausspülen und lächeln! Du kannst die Mischung sogar als normale Zahnpaste verwenden, falls du auf der Suche nach einer natürlichen Alternative bist. Gib eventuell noch einen Tropfen Pfefferminzöl hinzu, für minzig frischen Atem.

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

[sc:BottomPost2 ]

 

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.