5 Arterien verstopfende Lebensmittel, die dein Leben retten können

Unverarbeitetes rotes Fleisch

rotes fleisch

Rotes Fleisch hat gerade in den vergangenen Jahrzehnten einen schlechten Ruf bekommen.

Es wurde – zu Unrecht – für alle möglichen Krankheiten schuldig gesprochen, einschließlich Herzkrankheiten, Diabetes und Krebs.

Tatsache ist jedoch, dass die Menschen seit Hunderttausenden, wenn nicht Millionen von Jahren rotes Fleisch essen und diese Gesundheitsprobleme relativ neu sind.

Während es stimmen mag, dass verarbeitetes Fleisch mit diesen Krankheiten in Verbindung steht, trifft dies nicht auf unverarbeitetes rotes Fleisch zu.

Eine massive Harvard-Studie mit über 1 Million Teilnehmer fand heraus, dass rotes, verarbeitetes Fleisch das Risiko für Herzerkrankungen und Diabates ansteigen ließ, während unverarbeitetes Fleisch keinen Einfluss auf das Risiko hatte.

Auch das Krebsrisiko ist nicht so hoch, wie angenommen, vorausgesetzt, du verbrennst das Fleisch nicht.

Weiter auf der nächsten Seite …

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.