8 Heilpflanzen, die dein Immunsystem stärken

5. Echinacea/Sonnenhüte

Die meisten Menschen haben zumindest schon einmal über die erstaunlichen Effekte von Echinacea auf das Immunsystem gehört. Studien haben ergeben, dass diese Blume unsere weißen Blutkörperchen und Milz-Zellen stimuliert, deren primäre Funktion es ist, Infektionen im Körper zu bekämpfen. Zudem kann Sonnenhüte den Körper dazu stimulieren, Interfone freizusetzen, welche einen körpereigenen Schutz gegen Infektionen bieten.

 

asnkquiz2

6. Ingwer

Dieses erstaunliche Wurzel verfügt über wunderbare antivirale und antibakterielle Eigenschaften. Es wurde festgestellt, dass Ingwer Viren davon abhalten kann, sich an verschiedene Körperzellen anzuhaften, indem es ein anti-virales Protein namens Interferon-beta freisetzt. Ingwer hemmt zudem die Schleimbildung und Kongestion. Ingwer in Kombination mit Knoblauch ist besonders potent und bietet antibakterielle Vorteile gegen arzneimittelresistene Bakterien.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.